Supervision

Supervision in meiner Praxis
in 1070 Wien

In der Supervision steht die berufliche Interaktion des Klienten im Vordergrund. Durch Anleitung zur Selbstreflexion helfe ich Ihnen dabei, Ihr professionelles Handeln effizient, erfolgreich und zielorientiert zu gestalten.

Aufgaben der Supervision

Ziel der Supervision ist es, Ihre beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern und Ihre persönlichen Ressourcen zu mobilisieren. Besonderes Augenmerk liegt darauf, jene Faktoren aufzuspüren, die zur Entwicklung einer Krise oder eines Problems geführt haben. Es geht darum, durch gemeinsames Nachdenken einen Lernprozess anzustoßen, Wissen und Einsicht zu gewinnen und für die spezifische Situation nutzbar zu machen.

Anleitung zur Selbstreflexion

Supervision ist eine Beratungsform, die zum Nachdenken über das eigene Handeln anregt und dadurch die Qualität der professionellen Arbeit verbessert. Als Supervisand lernen Sie, Ihr eigenes Handeln zu hinterfragen und zu verbessern. Zu diesem Zweck können zu Beginn der Supervision in meiner Praxis in 1070 Wien Ziele vereinbart werden, die sich auf bestimmte Themenaspekte beziehen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.